Serotonin für verschiedene Biologische Proben

Serotonin für verschiedene biologische Proben

Serotonin high sensitive ELISA™

Serotonin (5-Hydroxytryptamin) gehört zur Gruppe der biogenen Amine und ist ein Zwischenprodukt im Tryptophanstoffwechsels. Es spielt als Neurotransmitter eine wichtige Rolle bei der Regulation verschiedener Verhaltensmuster wie Motorik, Aggression, Sexualität, Appetit und Schlaf.

Zu den Krankheiten, die mit einer veränderten Serotoninkonzentration einhergehen, gehören Störungen des ZNS, wie z. B. Autismus, Epilepsie, Schizophrenie und Depression, sowie Karzinoid-Tumore des Darms oder der Bronchien.

Der Serotonin high sensitive ELISA™ bietet ein flexibles Protokoll, das sich für die hochempfindliche quantitative Messung von Serotonin in verschiedenen biologischen Proben wie Gewebehomogenaten, Zellkulturüberständen, Liquor (CSF), plättchenarmem Plasma und Zelllysaten eignet.

 
 
 

Produkte

 
ELISA – KitKatalog Nr.Details

Serotonin high sensetive ELISA

BA E-5900Rmehr anzeigen