Glutamat In Urin

Glutamat In Urin

Glutamate ELISA

Glutaminsäure oder Glutamat ist der am häufigsten vorkommende exzitatorische Neurotransmitter im zentralen Nervensystem der Säugetiere und ein Schlüsselmolekül im Stoffwechsel.
Die Antagonisten dieses exzitatorischen Neurotransmitters sind die inhibitorischen Transmitter, wobei Serotonin und GABA am dominantesten sind. GABA ist über den sogenannten Glutamat-Zyklus direkt mit Glutamat verknüpft und ermöglicht so eine schnelle und subtile Anpassung an die unterschiedlichen physiologischen Bedingungen.
Glutamat ist an kognitiven Funktionen wie Lernen und Gedächtnis im Gehirn beteiligt und wurde auch mit epileptischen Anfällen in Verbindung gebracht.

Der Glutamate ELISA (BA E-2400) ist ein sensitiver Assay zur quantitativen Bestimmung von Glutamat im Urin und ist für die In-Vitro-Diagnostik vorgesehen. Als Teil der Probenvorbereitung ermöglicht eine einfache und vielseitige Extraktion, dass dieser Assay hochspezifisch ist und keine Kreuzreaktivität zu Glutamin zeigt.

Für Forschungsanwendungen in verschiedenen biologischen Proben nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Produkte

ELISA – KitKatalog Nr.Details

Glutamate ELISA

BA E-2400mehr anzeigen